Intelligenzverschwendung: FGSE der OvGU

Der WuP Nr. 1 für Intelligenzverschwendung geht an die Geistes-, sozial- und erziehungswissenschaftliche Fakultät der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, der es unter großen Anstrengungen und gegen die wohlverstandenen Interessen der Studentenschaft, der Stadt und deren Einwohner gelungen ist, tausende junger Menschen (mit teilweise viel versprechenden Bildungsaussichten) an einen Ort zu locken und zu binden, dessen geistige Trostlosigkeit keine Vergleiche zu scheuen braucht. Sie hat damit für die Wendung “einen Tropfen auf den heißen Stein” einen akademischen Musterfall geschaffen.