“.. und blah”

Lemma  von Stephan Pfob

Wendung der deutschen Alltagssprache und einer der Kuhflecken ihrer Gesinnung. Bedeutet ungefähr dasselbe wie “usw.”, “usf”, “etc”, “dergleichen”, “Punkt Punkt Punkt”, “was man sich sonst noch so vorstellen kann” und blah, verfügt aber neben ihrer knuffigen Kürze über die herz- und heimatphilosophische Verbindung von Dasein, Labern und den Spurrillen der Verachtung.